CZV Kurs – Körpersprache

Weiterbildung von Fahrzeugführern und Fahrzeugführerinnen (CZV)

Kursdaten 2019 1. Semester

Kurs Nr. Monat Datum Tag
3 Februar 04. Montag Anmeldung
8 April 16. Dienstag Anmeldung


Thema

Körpersprache – was ich damit „aussagen“ möchte!

Allgemein

Nebst der sicheren Führung des Fahrzeuges ist der Chauffeur mit vielen verschiedenen Kunden, Lieferanten etc. in Kontakt. Es lohnt sich sehr, hier seine Wirkung zu reflektieren und mehr über die Signale des Gegenübers zu verstehen.

Ziele

  • Sie sind in der Lage nonverbale Aussagen zu erkennen und zu deuten
  • Sie können den Einklang zwischen Wort und Körpersprache interpretieren
  • Sie verstehen körpersprachliche Signale (Mimik, Gestik, Haltung, Stimme)
  • Sie sind in der Lage verbale Aussagen körpersprachlich zu verstärken und damit noch überzeugender zu kommunizieren
  • Sie spüren „wo“ das Gegenüber sich befindet.

Nutzen

Wer die nonverbalen Signale bei beruflichen Beziehungen ausser Acht lässt, wird sich bei Gesprächen schnell selbst im Wege stehen. Nur wenn durch Ihr Verhalten deutlich wird, dass zwischen Ihrem gesprochenem Wort und Ihrer inneren Einstellung, symbolisiert durch die Körpersprache, Einklang herrscht, werden Sie andere überzeugen können. Deshalb ist ihre Auseinandersetzung mit Körpersprache der Erfolgsfaktor zur Bewältigung beruflicher Situationen.

Lehrkörper

Alle engagierten Trainerinnen und Trainer verfügen über mehrjährige Führungs-erfahrung und kennen die Herausforderungen. Sie sind methodisch und didaktisch geschult und repräsentieren den hohen Level der Lehrtätigkeit des Triple-A-Teams, welches EDUQUA-zertifiziert ist.

Dauer

1 Tag, 7 Stunden reine Ausbildungszeit.

Kosten

Die Kosten betragen Fr. 290.-

Mit eingeschlossen sind alle Getränke, Pausensnacks, ein reichhaltiges Mittagessen im Restaurant, Unterlagen und Dokumentationen sowie die ASA-Registrierungsgebühren.

 

Für weitere Fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder rufen Sie uns unverbindlich an: 031 792 14 14