CZV Kurs – Kommunikation

Weiterbildung von Fahrzeugführern und Fahrzeugführerinnen (CZV)

Kursdaten 2019 1. Semester

Kurs Nr. Monat Datum Tag
2 Januar 24. Donnerstag Anmeldung
19 März 19. Dienstag Anmeldung
12 Juni 18. Dienstag Anmeldung


Thema

Kommunikation – verstehen und verstanden werden!

Allgemein

Nebst der sicheren Führung des Fahrzeuges, ist es ebenso sehr wichtig, dass der Chauffeur viel von der Kommunikation versteht und sich darin auch ständig weiterentwickeln kann. Es ermöglich ihm auch, bei Unstimmigkeiten in Gesprächen frühzeitig und überlegt einzugreifen und zu handeln.

Ziele

  • Sie verstehen die verschiedenen Aspekte und Ebenen des „Redens miteinander“ besser
  • Sie setzen Ihre eigene Kommunikationsart variabler ein und sind sich deren Wirkung und Auswirkung bewusst
  • Sie setzen das „wie sage ich was“ bewusst ein um richtig verstanden zu werden
  • Sie erkennen „Konfliktsignale“ in der Kommunikation und erarbeiten Möglichkeiten des Umgangs
  • Sie reflektieren Ihre eigene Haltung und Einstellung.

Nutzen

Die Teilnehmenden sind sich bewusst, wie sich die verschiedenen Ebenen der Kommunikation auswirken können. Sie haben Ihr eigenes Gesprächsverhalten, Ihre Haltung und Einstellung reflektiert und können davon profitieren.

Lehrkörper

Alle engagierten Trainerinnen und Trainer verfügen über mehrjährige Führungs-erfahrung und kennen die Herausforderungen. Sie sind methodisch und didaktisch geschult und repräsentieren den hohen Level der Lehrtätigkeit des Triple-A-Teams, welches EDUQUA-zertifiziert ist.

Dauer

1 Tag, 7 Stunden reine Ausbildungszeit.

Kosten

Die Kosten betragen Fr. 290.-

Mit eingeschlossen sind alle Getränke, Pausensnacks, ein reichhaltiges Mittagessen im Restaurant, Unterlagen und Dokumentationen sowie die ASA-Registrierungsgebühren.

 

Für weitere Fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder rufen Sie uns unverbindlich an: 031 792 14 14